Was steht im fünften Sozialgesetzbuch (SGB V)?

Das SGB V regelt die gesetzliche Krankenversicherung. Die einzelnen Normenkomplexe umfassen vor allem:

  • Allgemeine Vorschriften
  • Versicherter Personenkreis
  • Leistungen der Krankenversicherung
  • Beziehungen der Krankenkassen zu den Leistungserbringern
  • Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen
  • Organisation der Krankenkassen
  • Verbände der Krankenkassen
  • Finanzierung
  • Medizinischer Dienst der Krankenversicherung
  • Versicherungs- und Leistungsdaten, Datenschutz, Datentransparenz
Click to rate this post!
[Total: 42 Average: 4.9]

Ein Gedanke zu „Was steht im fünften Sozialgesetzbuch (SGB V)?“

Kommentare sind geschlossen.